« Back to Glossary Index

Mit der Europäischen Krankenversicherungskarte (EHIC, auf der Rückseite Ihrer Krankenkassenkarte aufgedruckt), erhalten Sie als in Deutschland gesetzlich Krankenversicherte(r) auf Malta alle  medizinischen Leistungen, die sich bei einem Unfall bzw. akuten Krankheitsfall während Ihres Aufenthalts als notwendig erweisen. Es ist ratsam, zusätzlich eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen, die auch die Kosten eines eventuell notwendigen Rücktransports übernimmt.
Wer einen Arzt braucht, wendet sich am einfachsten an die Rezeption des Hotels oder erkundigt sich in Apotheken, die es überall auf den Inseln gibt. Diese sind zu den normalen Geschäftszeiten und auch Sonntag vormittags geöffnet . Infos unter www.pharmacy.com.mt
Eine Übersicht der medizinischen Einrichtungen sowie Kontakte zu deutschsprachiger Ärzte finden Sie HIER (hier klicken).
Besondere Infos für Dialysepatienten finden Sie HIER (hier klicken).

« zurück zur Übersicht