« Back to Glossary Index

Das Heritage Malta ist eine im Jahr 2002 gegründete staatliche Einrichtung mit Sitz im ehemaligen britischen Marinekrankenhaus. Diese wurde geschaffen, um das kulturelle Erbe der maltesischen Inseln zu bewahren und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Ursprünglich ersetzte das Heritage Malta das frühere „Museums Department of Malta“ und verwaltet Museen, Fundstätten und Sammlungen. Im Jahre 2005 wurde, mit der Übernahme des „Malta Centre for Restoration“, ihr Aufgabenbereich erweitert. Darüber hinaus bildet die Behörde Restauratoren und Naturwissenschaftler aus und betreibt verschiedene Bildungsprogramme für Kinder.
Die offizielle Webseite von HERITAGE MALTA informiert über Lage und Öffnungszeiten der wichtigsten Museen sowie über besondere Ausstellungen und wissenschaftliche Arbeiten zum Erhalt des kulturellen Erbes Maltas.
<Hier> finden Sie alle Museen und archäologische Stätten, die das Heritage Malta betreut.

« zurück zur Übersicht