Barrierefreie Angebote auf Malta und Gozo

Barrierefreie Angebote auf Malta und Gozo

Die maltesischen Inseln sind zu jeder Jahreszeit ein ideales abwechslungsreiches Reiseziel für eine breite Zielgruppe. Wenn Sie sich fragen, ob der Archipel auch problemlos z.B. mit dem Rollstuhl, Rollator oder Kinderwagen bereisbar ist, möchten wir Ihnen gern ein paar hilfreiche Informationen an die Hand geben. Ob bei Anreise, Ihrer Unterkunft oder an den idyllischen Stränden – fühlen Sie sich jederzeit gut vorbereitet und sicher.

Anreise & Transportmöglichkeiten

Der maltesische Flughafen bietet Menschen, die auf Unterstützung angewiesen sind, Hilfe an. Buchen Sie am besten mind. 48 Stunden vor Abflug bei Ihrer Airline diesen speziellen Service.
Mehr Informationen finden Sie hier.

Die öffentlichen Busse auf Malta sind alle mit einer Rampe ausgestattet und auf besondere Anforderungen eingestellt. Weiterführende Infos finden Sie hier.

Falls Sie im Rahmen Ihrer Reise auch Gozo besuchen möchten und dafür die Fähre nutzen, kontaktieren Sie Gozo Ferry idealerweise vor Ihrer Überfahrt, damit ein entsprechender Service organisiert werden kann.

Falls Sie einen Mietwagen leihen möchten, können Sie Wheelchair Friendly Car Hire kontaktieren. Transportdienste können bei Coop Services gebucht werden, die über eine größere Minibusflotte verfügen.

Unterkunft & Restaurants

Die zertifizierten Unterkünfte sind verpflichtet barrierefreie Möglichkeiten anzubieten. Bitte informieren Sie sich vorab beim jeweiligen Hotel, Pension oder Farmhaus sowie im Restaurant Ihrer Wahl.

Eine Übersicht an Restaurants finden Sie hier.

Sehenswürdigkeiten

Verschiedene Sehenswürdigkeiten lassen sich barrierefrei über Rampen oder Aufzüge besuchen und besitzen entsprechende Sanitäranlagen. Eine Auswahl an Attraktionen finden Sie hier:

Strände

Während Ihres Malta Aufenthaltes müssen Sie auch nicht auf einen Strandbesuch verzichten. Es gibt in Malta verschiedene Strände, die auch gut für Rollstuhlfahrer zugänglich sind.

Der längste Sandstrand Maltas – die Mellieha Bay – ist barrierefrei zugänglich und bietet 800 Meter tollsten Badespaß! Es gibt Behindertenparkplätze, 5 Gehwege, spezielle Schwimmrollstühle und Sanitäranlagen.

Weitere Strände sind z.B. die Ġnejna Bay, Golden Bay, Little Armier, St. George’s Bay und Pretty Bay auf Malta sowie Ramla Bay auf Gozo. Für detaillierte Informationen können Sie uns gern jederzeit kontaktieren.

Spezielle Angebote

Die maltesischen Inseln, umgeben von kristallklarem Wasser und traumhaften Tauchspots, sind ein beliebtes Ziel für den Unterwassersport. Falls Sie begeisterter Taucher sind, bieten die geschulten Mitarbeiter von Nautic Team ( Mitglied in der IDDA -International Disabled Divers Association) maßgeschneiderte Programme für Menschen mit Einschränkungen an. Mehr Infos finden Sie hier.

Bei weiteren Fragen bezüglich Ihrer Reiseplanung können Sie uns gern jederzeit unter info@urlaubmalta.com kontaktieren.

Das könnte Sie auch interessieren