Tauchurlaub auf Malta & Gozo

Tauchurlaub auf Malta & Gozo

Erlebnisreicher Tauchurlaub für Groß und Klein – für Anfänger und Profis.


Malta, Gozo und Comino zählen zu den Top – Tauchrevieren im Mittelmeer. In nur wenigen Flugstunden erreichen Sie die Tauchdestination, die durch mildes Mittelmeerklima geprägt und fast ganzjährig ein attaktives Tauchziel ist. Die Inseln sind klein und die Wege kurz – schnell sind alle Einstiegsstellen zu abwechslungsreichen Tauchspots erreicht.


Einzigartige Unterwasserwelt


Taucher erwartet rund um die maltesischen Inseln eine Vielfalt aus natürlichen und von Menschen gemachten Tauchspots. Die spektakulären Höhlen und Grotten, das fasziniernende Lichtspiel der Sonne im glasklaren Wasser vor atemberaubenden Felslandschaften und die vielen außergewöhnlichen und abenteuerlichen Wracks begeistern Taucher – auch Apnoetaucher – immer wieder aufs Neue.


Dank der Kombination aus Felsen, Höhlen, Schiffswracks, Riffen, Sand- und Felsbänken trifft man im Meer rund um Malta, Gozo und Comino auf eine große Vielfalt an Tieren und Pflanzen.



Glasklares Wasser


Da es auf Malta, Gozo und Comino keine Flüsse gibt, ist die Erosion minimal – das den Archipel umgebende, glasklare Wasser mit Sichtweiten bis zu 40 Metern Tiefe. Tauchfans und Unterwasserfotografen wissen das zu schätzen Zudem punkten die Maltesischen Inseln mit geringer Strömung und einer enormen Vielfalt an attraktiven Tauchspots wie Wracks und Höhlen, welche auch für Begeisterung bei Apnoetaucher sorgen.


Wuchtige Wracks


Vor den Küsten Maltas und Gozos liegen spekatuläre Wracks wie U-Boote, Schiffe und Flugzeuge. Diese befinden sich in unterschiedlichen Tiefen, wodurch sowohl Taucheranfänger als auch erfahrene Tech-Taucher unvergessliche Tauch-Abenteuer erleben.


Fantastische Höhlen


Die natürliche Unterwasserwelt Maltas ist durch spektakuläre Strukturen aus Stein geprägt. Unzählige kleine Schluchten, Grotten und Höhlen – jede mit einem eigenen Charakter – wecken Abenteuergefühle und stellen auch erfahrene Taucher vor sportliche Herausforderungen. Alle belohnen mit wunderbaren Unterwasserbildern und Eindrücken, die lange in Erinnerung bleiben.


Tauchbasen und Tauchschulen – Die Profis für Ihr Taucherlebnis


Über 40 lizensierte und professionelle Tauchbasen, mit zum Teil jahrzehntelanger Erfahrung , erwarten Tauchbegeisterte auf Malta und Gozo. Die professionellen Taucheinrichtungen organisieren abwechslungsgsreiche Tauchgänge für jedes Niveau an – sowohl Bootstauchgänge als Landtauchgänge an. Ebenso bieten die Tauchinstruktoren verschiedenste Tauchkurse für Anfänger, Kinder und Menschen mit Behinderung an. Hier finden Sie ein Liste der Tauchbasen.







Tipp:


Wer Tauchen und Sightseeing an einem Tag kombinieren möchte oder es ganz besonders sportlich mag, kann sich nach dem Tauchgang zusätzlich auf eine Kanu-, Wander-, Mountainbike- oder Klettertour begeben. Kein Problem – die kurzen Wege auf den Inseln machen’s möglich!  



Das könnte Sie auch interessieren